Sportarten

Nordic – Walking

Der Trendsport in freier Natur bei jedem Wetter in der Gruppe Ausdauer, Beweglichkeit und Geschmeidigkeit geniessen und die Stöcke sind immer dabei, denn es wird zur schönen Gewohnheit, sich mehrmals in der Woche zu bewegen, durch ein qualitativ ausgezeichnetes Kursprogramm. Denn Vorsicht – Trendsport ist oft das Opfer von selbsternannten Trainern und Gurus, denen oft nur die Gesundheit ihres Geldbeutels am Herzen liegt! Achten Sie darauf, ob Ihr Trainer eine Übungsleiterlizenz des Deutschen Sportbundes oder eines seiner Fachverbände besitzt, dann sind Sie in guten und seriösen Händen!
 
 Vom Gehen zum Laufen
 
Primärpräventives Ausdauertraining, in dem der Kursteilnehmer unterschiedliche Lauftechniken kennen lernt,
 z. B. aktives Gehen, Jogging, Nordic Walking und Walking. 
 
PNF – Balance –Gymnastik
 
Präventive Vermeidung von Eigenverletzungen bei der Ausübung aller Ballsportarten für Vereins- u. Freizeitsportler jeder Alterskategorie, Stärkung der Bänder u. Sehnen (Achillessehne, Bänderdehnung, Muskelverletzungen etc.), ganz wichtig, Sturzprofilaxe für Menschen jeder Altersstufe und spezielle Übungen für ältere Kursteilnehmer.
 

Entspannung-Körperwahrnehmung – Koordination im Alltags- geschehen

Ein entspannter Körper ist im Gleichgewicht, Stress durch Lärm, seelische und körperliche Belastung in Beruf und Familie können vieles aus dem Ruder laufen lassen. Um diese Entwicklungen zu vermeiden, die Entstehung zu unterbrechen, den Alltag wieder in den Griff zu bekommen, ist ein einfühlsames aber sportlich unterlegtes Training von hoher Wirksamkeit zu empfehlen.

Koordinations – und Ausdauertraining

Dieser Kurs ist für Teilnehmer gedacht die an ihrer Figur und an Ihrer Ausdauer arbeiten wollen.

Ski-Gymnastik

Verletzungsprofilaxe, die Spass macht, Vorbereitung auf die kommende Ski-Saison, auf den Winterurlaub. Es macht Freude ohne Krankschreibung aus dem Urlaub in den Betrieb, ins familiäre Alltagsleben zurückzukehren. Muskeln, Sehnen und Bänder werden gestärkt und auf die speziellen, teilweise enormen Belastungen bei Schwung und Sprung gezielt trainiert, ein sehr erfolgreiches und beliebtes Training!

Walking für Anfänger
Dieser Kurs ist für Teilnehmer die an Ihrer Form arbeiten wollen und wieder mit Sport anfangen möchten. Die gerne an der frischen Luft sind und sich wieder bewegen wollen.

Primärpräventive Funktionsgymnastik

 Förderung der Beweglichkeit, der Bewegungskoordination, des Körpergefühls und der Vermeidung von Dysbalancen und Muskelverkürzungen.

Taiji QiGong

Die chinesischen Bewegungskünste, und damit auch QiGong zeichnen sich durch die besonderen Eigenschaften der Bewegungen aus. Sie ermöglichen die rund-spiralförmigen und elastischen Bewegungen nach dem Ying/Yang-Prinzip. Ziel ist die Vorbeugung von Krankheiten sowie die allgemeine Stärkung der Gesundheit. Es gibt keine Altersgrenze für Taiji QiGong.

Leave a Reply